Donnerstag, 30. Mai 2013

Bunter Sommer-Schmuck

Was aus einer relativ einfachen Cane doch wunderbare Perlchen entstehen.

Ich mag den Effekt. Und ich glaub ich mach noch ein paar mehr.

Wies geht? Man nehme Fimo in 3 Farben, davon eine weiß, die anderen beiden nach Gusto.

Rolle aus der einen Farbe eine Wurst, das weiße Fimo dann dünn ausrollen und einmal drumrum legen und dann die zweite Farbe dicker ausrollen und ebenfalls drumrum.

Dann rollen bis ein durch 7 teilbarer Strang entstanden ist. In 7 gleiche Teile schneiden. Einen Teil in die Mitte, die andern 6 drumrum und wieder in die Länge ziehen. Entweder dann daraus Perlen machen oder aber nochmal in 7 Teile uswusw...








Aber das war nicht das Einzige was ich gewerkelt habe:

Mal eine etwas filigranere Kette, 3-reihig. Mit Perlen in Mokume Gane Muster und passendem Armband sowie Ohrringe:



 Die Trendfarbe 2013: smaragd



Und zu guter Letzt für die Mädels: kleine Herzchen-Anhänger am Kautschukband:


Kommentare:

  1. Hey,
    süßer Schmuck! Die Herzketten sind toll.
    Kisses
    Tabea

    http://wolkedrei.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. WOW! Deine Perlen sind wunderschön.
    Einen tollen Blog hast du. Habe ich mir doch gleich abonniert.
    LG Christiane

    AntwortenLöschen